EDV Wartungsverträge / SLA´s

Alle Preise in Euro, exklusive Mehrwertsteuer, Nur gültig für gewerbliche Kunden. Fachhandels- und Wiederverkäuferpreise auf Anfrage. Kontaktieren Sie uns für detailierte Aufstellungen. Gerne erstellen wir Ihr persönliches Angebot.

CTS Wartungsverträge / SLA´s (Wartungs- und Support Dienstleistung)

Genießen Siw den Vorteil einer fixen Preisvereinbarung ohne Überraschung. CTS bietet seit 1985 professionelle Wartungsverträge für verschiedenste Plattformen. Nutzen Sie unsere Hilfestellung nur für Ihre Server, oder auch für Ihre Benutzer.

Typ für Beschreibung SLA Basis
SLA Extended
SLA 5/24
SLA 7/24
Servicezeiten 09:00-17:00

Alarmierung:
Montag-Freitag
07:00-20:00
Telefonsupport
(wenn angegeben)
09:00-17:00

Montag-Freitag
00:00-23:59
(20:00-07:00)

Montag-Sonntag
00:00-23:59
(Samstag / Sonntag)

AZ Arbeitszeit für Consulting, Beratung, technische Dienstleistungen und Einsätze. Preis pro Stunde. Fahrtzeit wird als Arbeitszeit abgerechnet. 140,–
160,–
180,–
280,–
KM Geld pro gefahrenen KM 0,52
0,52
0,52
0,52
Typ für Beschreibung SLA Basis
SLA Extended
SLA 5/24
SLA 7/24
BASIS SLA1 CTS FreeBSD Server, CTS VoIP Server, CTS FreeBSD Web Server, CTS FreeBSD, FreeBSD,Linux Sonderserver, Asterisk VoIP Server, Firewalls, Embedded Systeme Je nach System und Verfügbarkeit, tägliche, automatisierte Updates von unserem Zentralserver in der Nacht. Emailsperrlisten-, Mailchecker- und Spamfilterupdates. Systempatches, welche vollautomatisiert, durch Betriebssystemfunktionen,eingespielt werden können. Firewall- und Proxyserver Securityupdates, soweit vom Softwareanbieter zur Verfügung gestellt. Remoteüberwachung Ihres Systems durch unseren Nagios Zentralserver. Auf Wunsch erhalten Sie eine Email Verständigung bei Systemproblemen (Nur Kundenalerting). Monatlicher Preis pro Server. Dies ist ein Tech SLA und beinhaltet Support für den reinen Serverbetrieb. Das SLA beinhaltet nicht den User Support für Applikationen und Standardsoftware. Für den User Support stehen eigene SLAs zur Verfügung. Releasewechsel sind nicht inkludiert und erfolgen immer gegen Extra Verrechnung. Probleme durch vom Software-Anbieter zur Verfügung gestellter Updates werden gesondert verrechnet. Die Installation von Updates erfolgt auf Kosten und Risiko des Kunden. Die betrifft insbesondere Funktionalitätsprobleme nach dem Update. 79,–
n.v.
n.v.
n.v.
SLA2-4 – Linux, Unix, FreeBSD CTS FreeBSD Server, CTS VoIP Server, CTS FreeBSD Web Server, CTS FreeBSD, FreeBSD,Linux Sonderserver, Asterisk VoIP Server, Firewalls, Embedded Systeme Remoteüberwachung Ihres Systemes durch unseren Nagios Zentralserver. Email und SMS Verständigung unserer Technik (Kundenalerting optional) während der angegebenen Zeiten. Notwendige und vom Anbieter freigegebene Security Systempatches, die über Fernwartung installierbar sind, werden von uns automatisch installiert. Telefonsupport für den Server während der Geschäftszeiten inkl. Direktnummer zum Techniker. Monatlicher Preis pro Server. Dies ist ein Tech SLA und beinhaltet Support für den reinen Serverbetrieb. Das SLA beinhaltet nicht den User Support für Applikationen und Standardsoftware. Für den User Support stehen eigene SLAs zur Verfügung. Releasewechsel sind nicht inkludiert und erfolgen immer gegen Extra Verrechnung. Probleme durch vom Software-Anbieter zur Verfügung gestellter Updates werden gesondert verrechnet. Die Installation von Updates erfolgt auf Kosten und Risiko des Kunden. Die betrifft insbesondere Funktionalitätsprobleme nach dem Update. n.v.
329,–
690,–
890,–
SLA2-4 – Win Windows Server, Terminal Server, Windows Sondersysteme Remoteüberwachung Ihres Systemes durch unseren Nagios Zentralserver. Email und SMS Verständigung unserer Technik (Kundenalerting optional) während der angegebenen Zeiten. Notwendige und vom Anbieter freigegebene Security Systempatches, die über Fernwartung installierbar sind, werden von uns automatisch installiert. Telefonsupport für den Server während der Geschäftszeiten inkl. Direktnummer zum Techniker. Monatlicher Preis pro Server. Dies ist ein Tech SLA und beinhaltet Support für den reinen Serverbetrieb. Das SLA beinhaltet nicht den User Support für Applikationen und Standardsoftware. Für den User Support stehen eigene SLAs zur Verfügung. Releasewechsel sind nicht inkludiert und erfolgen immer gegen Extra Verrechnung. Probleme durch vom Software-Anbieter zur Verfügung gestellter Updates werden gesondert verrechnet. Die Installation von Updates erfolgt auf Kosten und Risiko des Kunden. Die betrifft insbesondere Funktionalitätsprobleme nach dem Update. n.v.
329,–
690,–
890,–
SLA2-4 – Virt VMWare ESX/ESXi (Basissystem), Proxmox Virtualisierungsserver (Basissystem), KVM und QEMU Sonderformen Remoteüberwachung Ihres Systemes durch unseren Nagios Zentralserver. Email und SMS Verständigung unserer Technik (Kundenalerting optional) während der angegebenen Zeiten. Notwendige und vom Anbieter freigegebene Security Systempatches, die über Fernwartung installierbar sind, werden von uns automatisch installiert. Telefonsupport für den Server während der Geschäftszeiten inkl. Direktnummer zum Techniker. Monatlicher Preis pro Server. Dies ist ein Tech SLA und beinhaltet Support für den reinen Serverbetrieb. Das SLA beinhaltet nicht den User Support für Applikationen und Standardsoftware. Für den User Support stehen eigene SLAs zur Verfügung. Releasewechsel sind nicht inkludiert und erfolgen immer gegen Extra Verrechnung. Probleme durch vom Software-Anbieter zur Verfügung gestellter Updates werden gesondert verrechnet. Die Installation von Updates erfolgt auf Kosten und Risiko des Kunden. Die betrifft insbesondere Funktionalitätsprobleme nach dem Update. n.v.
329,–
690,–
890,–
SLA2-4 – USER User SLA User Telefonsupport während der angegebenen Geschäftszeiten der CTS GMBH. Monatlicher Preis pro User. Dies ist ein User SLA und beinhaltet den Remote User Support per Telefon und Fernwartung für einen User auf einem PC, bzw. Terminalserver Client. Techniker Response max 4 Stunden. Preis Monatlich / User. SLA 3 und 4 Staffelpreise ab 25 User möglich. n.v.
79,–
490,–
690,–
Info: Für nicht von CTS installierte Server und für Ihre Arbeitsplätze bieten wir Ihnen gerne Service Levels an. Bitte senden Sie ein Mail an unseren Support unter support@cts-solutions.at oder rufen Sie +43 (0) 57676 5020
Vertagsbedingung: Unsere Service Levels haben eine 12-monatige Mindestbindefrist. Kündigungen können mit einer Kündigungsfrist von 12 Monaten eingebracht werden. Wartungsverträge sind immer Systemabhängig und müssen pro Server, bzw. Arbeitsplatz, oder User abgeschlossen werden. D.h. ein Service Level gilt immer für einen Server, bzw. Arbeitsplatz, oder User und Leistungen können immer nur für diesen Wartungsvertrag beansprucht werden.
Vertagsbedingung: Eine Verwendung der GSM Telefonnummern von Technikern ist nur bei aufrechtem Service Level, innerhalb der vereinbarten Servicezeiten, erlaubt. Die Inanspruchnahme eines Service Levels ohne Vertrag führt automatisch zum Abschluss eines 12 Monatigen Wartungsvertrages für den betroffenen Server, bzw. die betroffenen Arbeitsplätze. Dies gilt insbesondere bei Verwendung anch Ablauf des SLA.
Vertagsbedingung: Bei Kündigungen muss unser Support informiert werden, damit dieser die Wartungssoftware vom Server löschen kann. Ohne Löschen der Wartungssoftware läuft der Warungsvertrag bis zur Durchführung der Löschung durch unsere Technik weiter und eine eventuelle Kündigung ist gegenstandslos!
Vertagsbedingung: Desweiteren müssen für eine gültige Kündigung alle offenen Posten ausgeglichen sein. Bei Zahlungsverzug muss vor einer Kündigung ein Zahlungseingang erfolgen. Die Übergabe von Passwörtern im Rahmen der Kündigung eines SLA´s erfolgt erst nach Ausgleich aller offenen Forderungen. CTS ist berechtigt und behält sich vor, bei Zahlungsverzug alle Leistungen zu deaktivieren und der Telefonsupport einzustellen. Die Deaktivierung der Leistungen, bzw. die Einstellung des Telefonsupportes,  löst keine Kündigung aus und nach Zahlungseingang wird die Leistung wieder im vereinbarten Umfang erbracht. Für die durch Zahlungsverzug entstandene Leistungsfreiheit hat der Kunde kein Anrecht auf Rückerstattung.

Chronologie:
Layoutanpassung 12.7.2018, Anpassung des Layouts zur besseren Darstellung auf mobilen Endgeräten. Keine Preisänderung
Preisänderung 29.11.2016, Anpassung der Stundensätze für  Extended, Nacht und Wochenende, sowie der SLA Preise. Nach 8, bzw. 11 Jahren war eine Anpassung unumgänglich
Preisänderung 18.06.2008, Änderung des Stundensatzes. Alle anderen Preise unverändert
Preisänderung 02.01.2005, Änderung des Stundensatzes. Alle anderen Preise unverändert